Jugendkurs – Sommercamp für Komposition

Für das Komponieren von Musik ist zunächst keine besondere Begabung notwendig, komponieren kann jeder. Und Jeder, der sich darauf einlässt, wird erleben, wie unglaublich viel Spaß und Freude dieser Prozess bereitet.

Im Kurs werden gemeinsam in kleinen Gruppen Kompositionsprojekte realisiert, aber auch jeder Einzelne wird die Möglichkeit haben, seine Vorstellungen umzusetzen. Wünschenswert ist es, wenn ihr schon Noten lesen könnt und ein Instrument spielt, damit wir auch gemeinsam musizieren, singen und tanzen und eure Kompositionen praktisch aufführen können.

Dieser Kurs kann als (2.) Hauptfach (Einzelnunterricht oder Unterricht in Kleingruppen) oder als kostenpflichtige Aktivität (Unterricht in größeren Gruppen, weniger Einheiten) angemeldet werden und ist für alle zu empfehlen, die mal gerne Ihre Ideen weiterführen möchten.

Da die maximale TeilnehmerInnenzahl 20 beträgt, empfehlen wir eine rechtzeitige Anmeldung!

Verfügbarkeit

Kurs fast ausgebucht

Für diese Kursperiode können  keine Anmeldungen mehr entgegegen genommen werden.
Sie können sich aber gerne zu einem Kurs einer anderen Kursperiode (12. – 18.08. | 26.08. – 02.09. | 02. – 09.09.2018) anmelden!

Kurskosten

Als 1. Hauptfach: € 400,- (inkl. Anmeldegebühr, bis zu 2 kostenfreien Nebenfächern und Betreuung,
zuzügl. Übernachtungs- & Verpflegungskosten in der gewünschten Kategorie (€ 72 – 620,- je nach Leistungsumfang).

Als 2. Hauptfach (in Verbindung mit einem anderen angemeldeten Kurs): € 250,-

Als Aktivität € 100,-

Detaillierte Informationen und Preise für passive TeilnehmerInnen und HörerInnen entnehmen Sie bitte unseren AGBs.

Um die Teilnahme an den Kursen möglichst vielen leistungsfähigen und –bereiten begabten jungen Menschen zu ermöglichen, haben wir, dank der freundlichen Unterstützung unserer Partner, eine Stipendienbörse eingerichtet.

P1100969

P1100849

DozentInnen 2018

15. – 22.07.2018
12. – 18.08.2018
Jakob GRUCHMANN

Dieser Kurs ist geeignet für

  • MusikschülerIn / PrivatschülerIn
  • StudentIn (Konse / Uni)
  • Prüfungsvorbereitung ABRSM
  • Vorbereitung Zulassungsprüfung

Melde dich auch an für

  • Einen (weiteren) Instrumentalkurs
  • Vokal- oder Instrumentalensemble
  • Streichorchester
  • Korrepetitionskurs für PianistInnen
  • Kammermusik mit oder ohne Klavier
  • Blattspiel
  • Chor
  • Stimmbildung
  • Musiktheorie
  • Gehörbildung & Rhythmusschulung
  • Vorbereitung auf Wettbewerbe – Vorspiele
  • Vorbereitung einer Theorieprüfung beim ABRSM