Prof. Dr. Stanislaw TICHONOW | Klavier

(Joseph Haydn Konservatorium des Landes Burgenland | Richard Wagner Konservatorium Wien | Leschetizky Trio Wien | T. Prime Vienna)

Prof. Tichonow studierte Klavier am Glinka Konservatorium in Novosibirsk (bei L Slonim) und am Moskauer Tschaikowsky Konservatorium: Assistentenpraktikum für Klavier bei R. Kehrer und ein Doktorat in musikalischer Kunstwissenschaft bei M. Smirnow.

Er ist Vertreter der Leschetizky Klaviertradition, Gründungsmitglied des Leschetizky -Trios Wien (zusammen mit K. Flieder und C. Pantillon). Buchveröffentlichung: Leschetizky und sein Wiener Kreis (Wien, 2001); über 35 Publikationen in russischen, amerikanischen, israelischen und österreichischen Musikzeitschriften und Zeitungen.

S. Tichonow ist Gründer von „T. Prime Vienna“. Neben seiner Arbeit als Pianist und Musikwissenschaftler ist er Professor am Joseph Haydn Konservatorium des Landes Burgenland in Eisenstadt und am Richard Wagner Konservatorium in Wien, er unterrichtete am Moskauer Tschaikowsky Konservatorium und war am Konservatorium Wien Privatuniversität tätig.

Darüber hinaus gab er Konzerte, Vorträge und Meisterkurse in Europa, USA (Yale Summer School of Music) und im fernen Osten.

Seine Schüler waren über 50 Mal Preisträger bei Internationalen Wettbewerben in Italien, Frankreich, Finnland, Portugal, USA, Iran, Tschechien, Spanien, Russland und Österreich.

Kurse

Instrumentalkurs Klavier
2015, 2017

Unterrichtssprachen