Mag. Lorenz PICHLER | Querflöte

(Musikschulen des Landes Kärnten)

Studium am Kärntner Landeskonservatorium in Klagenfurt bei Prof. Johannes Kalkreuth (IGP und Konzertfach Flöte mit Auszeichnung). Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Mozarteum in Salzburg bei Prof. Irena Grafenauer (Magisterprüfung Konzertfach mit Auszeichnung).

Meisterkurse bei Peter Lukas Graf (Bern, Salzburg), Andras Adorjan (Frankfurt), Michael Martin Kofler (Viktring), Alain Marion (Nizza), Wolfgang Schulz (Wien) und Irena Grafenauer (Judenburg, Portoroz).

Internationale solistische-, kammermusikalische- und Orchestertätigkeit mit dem Kärntner Sinfonie Orchester, Collegium Musicum Carinthia, Salzburger Kammerphilharmonie, Ensemble “P3“, Trio Diabolico, ORF Kammerorchester, Südwestdeutsches Kammerorchester, Moskauer Symphonieorchester und dem Gustav Mahler Ensemble Wien.
Solokonzerte mit dem Villacher Kammerorchester, Militärmusik Kärnten, Colegium Musicum Carinthia und dem Gustav Mahler Ensemble Wien u.a…
Radio-aufzeichnungen ORF- Ö1, Mehrere CD- Orchesterproduktionen mit Elena Denisova und Alexei Kornienko.
Teilnahme an bedeutenden Festivals wie Tilbourg Holland, Wernberger Kulturtage Köblitz, Kultursommer Riedenburg, Kultursommer Bad Wörishofen, Neues Musikforum Viktring, Carinthischer Sommer, Leitung der Musikerlebniswoche Glödnitz- Flattnitz etc.

Seit 1987 Lehrer am Kärntner Landesmusikschulwerk in Villach. Juror bei Prima la Musica.

Kurse 2015

Querflöte
18. – 25.07.2015

Unterrichtssprachen